Schelbert Glockenschmiede AG

Die Produktion der Gotthardglocken beginnt beim Rohling, der aus einer Metallplatte ausgestanzt wird. Die geschmiedeten Glocken werden landläufig auch «Klopfen» oder «Trychel» genannt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.