Chlyklass – 11 Männer inmitten von Güterwagen

Acht Jahre nach der letzten Veröffentlichung meldet sich die Berner Hip-Hop Gruppe «Chlyklass» zurück. Für den Dreh ihres neuen Musikvideos haben sie sich einen ganz besonderen Ort ausgesucht.

Sie reisen zu elft, eilen von Auftritt zu Auftritt: Die Berner Band «Chlyklass» muss logistisch einiges bewältigen, bevor sie auf der Bühne los rappen. Wir haben die Band im Berner Güterbahnhof zum Interview getroffen und erfahren, warum gerade dort ihr Videoclip «Ke Plan» entstanden ist.

Die Berner Hiphop Urgesteine gelten als Mitbegründer des Mundart Hip-Hops. «Chlyklass» wurde 1999 gegründet und veröffentlichte bis 2008 über 30 Tonträger. Danach wurde es still um die Hip-Hop Formation. Einige der Mitglieder verfolgten Soloprojekte, andere nahmen sich eine Auszeit von der Musik.

Doch Anfangs 2014 entschied sich die Gruppe nochmals gemeinsam ein Album zu produzieren. Am 1. Mai 2015 feierte «Chlyklass»  ihr Comeback mit dem neuen Album «Wieso immer mir?» und schaffte es damit  gleich an die Spitze der Charts.

2 Kommentare zu “Chlyklass – 11 Männer inmitten von Güterwagen

Alle Kommentare anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.