SBB Cargo transportiert für Feldschlösschen weiterhin Bier und andere Getränke auf der Schiene.

Die langjährige Partnerschaft mit Feldschlösschen wird 2018 fortgesetzt. Die beiden Unternehmen haben Ende November den Vertrag zur weiteren Zusammenarbeit unterzeichnet. SBB Cargo transportiert die nächsten drei Jahre die Wagen von Feldschlösschen mit einer Option, die Zusammenarbeit bis 2022 zu verlängern.

Die Feldschlösschen Getränke AG ist die grösste Schweizer Brauerei und Hersteller von zahlreichen Biersorten. Auch produziert sie Süssgetränke und füllt Mineralwasser ab. Ebenfalls übernimmt sie als Getränkehändler den Lieferservice für den Gastronomiekanal. Unterstützt wird das Unternehmen von SBB Cargo in der Transportlogistik.

Seit 1876 arbeiten SBB Cargo und Feldschlösschen bereits zusammen. Schon die erste Bierlieferung von Feldschlösschen erfolgte auf der Schiene ab Rheinfelden. Dreizehn Jahre später erfolgte mit dem direkten Anschlussgleis in Rheinfelden eine neue Ära in der schweizweiten Distribution per Bahn. Nach einer langen Epoche mit der Dampflok übernahm 1990 die Diesellok den Transport der gefüllten Bahnwagen. Heute transportiert SBB Cargo jährlich rund 5000 Wagen ab Rheinfelden und beliefert damit die regionalen Lager sowie Coop-Standorte schweizweit. Ab Landquart übernimmt SBB Cargo den Transport des Mineralwassers, das von Feldschlösschen in der eigenen Quelle in Rhäzüns abgefüllt wird.

SBB Cargo stellt sich der logistischen Herausforderung.

Was ursprünglich mit Ross, Wagen und der Bahn startete, ist heute längst eine logistische Meisterleistung. Nur wenn sich SBB Cargo den wandelnden Marktbedürfnissen anpasst und das heute bestellte Frischbier morgen pünktlich anliefert, ist der Transport auf der Schiene auch in Zukunft gesichert. Gefragt sind kundenseitig zunehmend schnellere und flexiblere Transporte und dies bei steigendem Kostendruck.

Nachhaltige Biertransporte auf der Schiene bis 2020 gesichert.

«Wir freuen uns, die 140-jährige Partnerschaft weiterzuführen und Feldschlösschen als zuverlässige, umweltfreundliche Transportpartnerin zur Verfügung zu stehen», äussert sich Daniel Bürgy, Leiter Vertrieb SBB Cargo, zur Vertragsverlängerung. Mindestens in den kommenden drei Jahren wird dies auch so bleiben.

Ein Kommentar zu “SBB Cargo transportiert für Feldschlösschen weiterhin Bier und andere Getränke auf der Schiene.

Alle Kommentare anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.