Angebot

Neue Mehrspannungsanlage in Muttenz in Betrieb genommen

In der Lok-Werkstatt in Muttenz wurde in den vergangenen Monaten eine Mehrspannungsanlage installiert, um die verschiedenen Lokomotivtypen der Nachbarsländer effizienter zu bedienen. Die kürzliche erfolgte Abnahme durch das eidg. Starkstrominspektorat (ESTI) ergab keine relevanten Mängel – nun ist sie vollumfänglich in Betrieb. Die Traktionäre freut’s. Und SBB Cargo hat damit einen wichtigen Schritt für den Güterverkehrskorridor sowie einen weiteren Vorteil für die Nord-Süd-Transitachse geschaffen. Ein Augenschein vor Ort.